Laserscanning

 

Für Gebäudeaufnahmen ist 3D Laserscanning perfekt geeignet. Präzise lassen sich Gebäude und Strukturen räumlich scannen. Die Masse werden präzise eingehalten

Präzise 3-d Massaufnahmen von Gebäuden, Installationen, Dachstühlen und Kunstwerken

Mit unserem 3d-Laserscanner erstellen wir hochpräzise Vermessungen und fotorealistische Abbildungen von grossen Objekten, Räumen und Gebäuden. Kosteneffizient, schnell und genau!

Der rotierende Laser des Scanners tastet seine Umgebung bis in das kleinste Detail ab. Der Laserstrahl dient dazu, den Abstand zum jeweiligen Objekt zu messen und zusammen mit den beiden Rotationswinkeln des Geräts die räumlichen Koordinaten zu bestimmen. Mehrere Millionen dieser Koordinaten ergeben dann eine vollständige 3-dimensionale Reproduktion der jeweiligen räumlichen Gegebenheiten.

Eine integrierte Digitalkamera ermöglicht das Erstellen von hochaufgelösten Farbscans.

Mithilfe integrierter Sensoren, wie 2-Achs Kompensator, Höhenmesser und Kompass lassen sich zusammenhängende Punktwolken erstellen. Diese werden in einem CAD Programm zu 2D Plänen und 3D Modellen verarbeitet. Ihre Anforderungen an das Projekt und die Weiterverarbeitung bestimmen den optimalen Detaillierungsgrad und das Abgabeformat.

Bei komplexen Geometrien, unzureichender Dokumentation und eingeschränkt zugänglichen Bereichen, ist 3D-Laserscannen das einzige Verfahren, um vollständige und korrekte Messdaten von Gebäuden, Strukturen oder Industrieanlagen zu erfassen.

Auch für Restaurations- oder Wissenschaftszwecke, die Dokumentation denkmalgeschützter Gebäude oder virtuelle Präsentationen historischer Stätten ermöglicht 3D-Laserscanning eine detaillierte Erfassung von Bestandsdaten in HDR-Farben.